Pädagogische Fachkraft in der Evangelischen Kindertagesstätte Saarlouis


Die Evangelische Kindertagesstätte Saarlouis sucht zum 01.03.2019 eine Erzieherin/ einen Erzieher (m/w/d) bzw. Frühpädagogen/Sozialpädagogen(m/w/d) in Vollzeit, befristet. Die Befristung gilt zunächst bis 13.11.2019, mit der Option auf mindestens 2 jährige Verlängerung.

Unsere Einrichtung ist eine von mehreren Konsultationseinrichtungen im Saarland. Das heißt, unsere pädagogische Konzeption ist beispielhaft für die Umsetzung des saarländischen Bildungsprogramms.

Unser Bildungsverständnis orientiert sich an neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen über Lernen in der frühen Kindheit.  Kinder lernen durch Selbsttätigkeit und Partizipation. Wir gehen von den Fähigkeiten der Kinder, ihren Kompetenzen aus.

Die Rolle der pädagogischen Fachkraft besteht hauptsächlich in der Entwicklungsbegleitung der Kinder. Wir machen uns gemeinsam mit den Kindern auf den Weg, um Antworten auf ihre Lebensfragen zu finden. Unsere pädagogische Haltung entspricht den Grundsätzen des Situationsansatzes. Pädagogen, die uns bis jetzt stark geprägt haben, sind unter anderem Célestin Freinet sowie Janusz Korczak.

Wir wünschen uns Flexibilität und Reflexionsvermögen in der Umsetzung unseres pädagogischen Konzeptes sowie Fachwissen in folgenden Bereichen der Elementarpädagogik:

  • Umsetzung des saarländischen Bildungsprogramms
  • Beobachtung und Dokumentation mit dem Instrument Portfolio
  • Initiieren von Bildungsprozessen im Alltag
  • Kollegiale Beratung
  • Religionspädagogisches Fachwissen

 

Wir bieten: 

  • Ein innovatives Konzept, welches Kindern und Mitarbeitenden ein sehr hohes Maß an Selbstbestimmung bietet.
  • Eine offene, wertschätzende Kommunikationsstruktur in unserem Team.
  • Professionelle fachliche Begleitung in Form von Fachberatung
  • Regelmäßige Teamzeiten
  • Regelmäßige Supervision
  • Viele Möglichkeiten der Fort-und Weiterbildung
  • Regelmäßige Mitarbeiterentwicklungsgespräche
  • Ein professionelles Qualitätsmanagement. Die Einrichtung ist mit dem evangelischen Gütesiegel nach BETA ausgezeichnet.

 

Wir zahlen nach dem BAT-KF. Außerdem werden in der Eingruppierung erreichte Entgeltstufen von uns übernommen, so dass ein Arbeitgeberwechsel keinen finanziellen Verlust zur Folge hat.

 

Bewerbungen französischer Erzieher/Erzieherinnen sind erwünscht.

Bewerbungen richten Sie an: Evangelisches Gemeindebüro, Kaiser-Friedrich-Ring 46, 66740 Saarlouis.  Rückfragen: Ev. Kita 06831/3135 (Ansprechpartnerin:  Susanne Fritsch) 




Zurück