Kirche und Welt

Bienenkästen am Düsseldorfer Landeskirchenamt, Foto: ekir.de 17. Mai 2019

Rheinische Landeskirche schützt Bienen


Handeln für die Schöpfung, das bedeutet für die Evangelische Kirche im Rheinland ganz praktisch, die Lebenswelt der Bienen zu schützen. In Kirchenkreisen und Gemeinden rückt deshalb der Bienenschutz ins Blickfeld. weiterlesen
Europa-Flagge 06. Mai 2019

Kirchen rufen zur Beteiligung an der Europawahl auf


Die Vorsitzenden des Rats der Evangelischen Kirche in Deutschland und der Deutschen Bischofskonferenz, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Reinhard Kardinal Marx, rufen gemeinsam zur Beteiligung an den Wahlen zum Europäischen Parlament am 26. Mai auf. weiterlesen
Anteilnahme und Solidarität mit den Menschen in Sri Lanka 24. April 2019

Anteilnahme und Solidarität mit den Menschen in Sri Lanka


Anlässlich der blutigen Anschläge auf Kirchen und Hotels in Sri Lanka mit mehr als 300 Toten und vielen hunderten Verletzten bekundet die Vereinte Evangelische Mission (VEM) ihre Anteilnahme und Solidarität mit den Glaubensgeschwistern und Familien der Opfer in Sri Lanka. weiterlesen
Hanna Jacobs ist  Pfarrerin im „raumschiff.ruhr“. Foto ekir.de / Marcel Kuß 17. April 2019

Karfreitag: Der brutalste und zugleich der liebevollste Tag im Jahr


„Der Karfreitag ist der mit Abstand brutalste Tag im Jahr“, ein „Gipfel an Unmenschlichkeit“, räumt die Essener Theologin Hanna Jacobs im ekir.de-Video zum Karfreitag ein. Die Pfarrerin erläutert dazu, der Karfreitag erinnere daran, zu welchem Hass, zu welcher Gewalt Menschen fähig sind. weiterlesen
Foto: VEM 12. April 2019

Evangelische Kirchen helfen Partnern in West-Papua, Indonesien


West-Papua liegt abseits – weit weg von beliebten Touristenzielen und vom Fokus der westlichen Welt. Bereits Mitte März hat sich dort eine Katastrophe ereignet. Die rheinische und westfälische Kirche helfen nun gemeinsam mit der Vereinte Evangelische Mission (VEM)mit insgesamt 15.0000 Euro. weiterlesen
Ökumenischer Jugendkreuzweg lädt zum (digitalen) Gebet 07. April 2019

Ökumenischer Jugendkreuzweg lädt zum (digitalen) Gebet


Mit einem Auftaktgebet im Dom zu Würzburg startete der Ökumenische Kreuzweg der Jugend 2019. Unter dem Motto „Ans Licht“ werden am 12.April junge Christinnen und Christen in Deutschland den Jugendkreuzweg beten – analog oder digital, einzeln oder gemeinsam – und dabei an das Leiden Christi erinnern. weiterlesen
Zurück