12. November 2019

Workshop „zur interkulturellen Sensibilisierung“


Eine Fortbildung für ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit und alle Interessierten bietet das Projekt „Sprachtreff-für Integration auf dem Land“ am Dienstag, 12., und Donnerstag, 14. November, an.

In dem Workshop „zur interkulturellen Sensibilisierung“ geht es darum,  zu lernen, sprachliche, kulturelle, religiöse und ethnische Besonderheiten wahrzunehmen. In der Auseinandersetzung mit dem Eigenen und dem Fremden, Traditionen, Ritualen und Regeln gilt es Gemeinsames zu entdecken  und  Wege zu finden mit dem Anderen umzugehen. Referentin ist Yasmin Dahy. Der Workshop findet jeweils von
17-20 Uhr im Jugendcafé des Jugendbüros Marpingen (Schafbrücke 7) statt.

Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich bei Petra Philipczyk, Telefon  0152 53229452 , E-Mail: petra-philipczyk@dwsaar.de.





Zurück